• Contact

    Let's Keep In Touch!X

    LEAVE A COMMENT

    Sending your message. Please wait...

    Thanks for sending your message! We'll get back to you shortly.

    There was a problem sending your message. Please try again.

    Please complete all the fields in the form before sending.

Kurze Tipps

  •   Trainingsplanung kann simpel, manchmal aber auch sehr komplex sein. Im Prinzip gilt: je mehr Faktoren berücksichtigt werden müssen und je höher der Leistungsstand des Sportlers, desto schwieriger wird auch die Planung.   Im Folgenden seht ihr mal ein Beispiel dafür, wie ein mögliches Setup einer Grundübung (vorzugsweise Kniebeugen und Bankdrücken) für einen frühen fortgeschrittenen […]

    CONTINUE READING
  •   Beweglichkeit und eine Verbesserung der Flexibilität sind KEIN Garant für Verletzungsfreiheit. Und beide korrelieren erst recht nicht linear miteinander („je beweglicher ich werde, desto geringer mein Verletzungsrisiko“). Das Ganze scheint sich viel mehr auf einer Art Kontinuum abzuspielen: 1. Wer einerseits nicht beweglich genug ist, um in die notwendigen Positionen seines Sports zu kommen […]

    CONTINUE READING
  • Instagram Q&A!

    By Simon | In Anaboles für's Gehirn, Kurze Tipps, WIK Videos | on Januar 11, 2017

      Wer es noch nicht mitbekommen hat oder mir nicht auf Instagram folgt (shame on you!): Ich versuche die 60 Sekunden auf Instagram möglichst produktiv zu nutzen und lege daher ab und zu ein kleines Voice Over über meine Trainingsclips. Darin beantworte ich Fragen, die mich über Instagram, Facebook oder per E-Mail erreicht haben. Wenn […]

    CONTINUE READING
  •   Deloads sind ein wichtiger Bestandteil jeden erfolgreichen Trainings – das ist wahrscheinlich den meisten von euch bekannt. Fragen, die sich eher stellen, sind z.B.: „Wie oft braucht man das? Wie sollte man Volumen und Intensität regulieren, um eine Erholung zu gewährleisten, aber nichts an Kraft und Muskelmasse einzubüßen? Kann jeder nach denselben Richtlinien vorgehen?“ […]

    CONTINUE READING
  • Training in der Diät

    By Simon | In Anaboles für's Gehirn, Kurze Tipps | on November 5, 2016

      Das Ziel einer Diät besteht für die meisten darin, so viel Körperfett und so wenig Muskelmasse wie möglich zu verlieren. Die Ernährung steuert dabei größtenteils den Fettverlust und das Training größtenteils den Muskelerhalt (natürlich stehen beide in engem Zusammenhang, sodass z.B. auch Protein Muskeln schützt und das Training ein Kaloriendefizit begünstigt). Basierend auf Studien […]

    CONTINUE READING
  • Welche Übung ist besser?

    By Simon | In Anaboles für's Gehirn, Kurze Tipps | on September 13, 2016

      Jeder hat sich schon mal die Frage gestellt: Ist Übung X besser als Übung Y? Welche von den beiden soll ich machen?   Dabei schießt diese Frage von Vornherein am Ziel vorbei. Darauf kann man nur mit dem wohl unbefriedigendsten Satz den es gibt, nämlich „Es kommt drauf an.“, antworten.   Die Frage müsste […]

    CONTINUE READING
  • Die Kunst des Denkens

    By Simon | In Anaboles für's Gehirn, Kurze Tipps | on Juli 27, 2016

      Zu wissen, welche Methoden und Ansätze man braucht, um das eigene Ziel oder das eines Klienten zu erreichen, ist logischerweise sehr wichtig. Gerade in der „Fitnessszene“ ist eines meiner Meinung nach aber noch viel entscheidender: die Art und Weise zu Denken und an Dinge heranzugehen. Damit meine ich vor allem drei Dinge:   Bleib‘ […]

    CONTINUE READING
  •   Morgens, halb 7 in Deutschland: „Heute Abend gehe ich auf jeden Fall früher ins Bett!“ Ich glaube, diesen Gedankengang kennt absolut jeder. Und was passiert am Abend desselben Tages? Anstatt ins Bett zu gehen bleibt man wieder bis 24:00 wach, hängt vor dem TV oder scrollt durch seinen Facebook Newsfeed. Gerade für körperlich sehr […]

    CONTINUE READING
  • Deloads

    By Simon | In Anaboles für's Gehirn, Kurze Tipps | on Juni 30, 2016

      Auf lange Sicht sind leichtere Phasen mit reduzierter Intensität und gesenktem Volumen (aka „Deloads“) ein sinnvoller Bestandteil eines erfolgreichen Trainings. Zwar gibt es gute Richtwerte, in welchen Zeitabständen eine solche Phase sinnvoll ist und wie „aggressiv“ die Reduktion von Volumen und Intensität erfolgen sollte, ist allerdings individuell und von mehreren Faktoren abhängig (Leistungslevel des […]

    CONTINUE READING
  •   Hier gibt es noch mehr Infos zum Muskelversagen   Das Thema „Muskelversagen“ ist und bleibt ein recht umstrittenes Thema. Die einen beharren auf dem Grundsatz „no pain no gain“ und die anderen klammern sich an die Idee, Muskelversagen (MV) bringe nichts außer unnötig verlängerte Regenerationszeiten oder sogar Verletzungen. Dabei ist die Frage eigentlich weniger, ob MV „gut […]

    CONTINUE READING
"If you're going to try, go all the way" - Charles Bukowski
Wissen Ist Kraft 2017       Wer bin ich?       Und was will ich?       Impressum